Schreibwerkstatt

Bildungswerk RosenheimSeit zwei Jahren bin ich in der Schreibwerkstatt vom Bildungswerk Rosenheim aktiv. Zwei Mal im Jahr findet eine öffentliche Lesung des Kurses "Spiel der Worte" statt. Bei der Veranstaltung lesen die teilnehmenden Autoren ihre Kurzgeschichten, Gedichte oder Kurzkrimis, die im Rahmen der Schreibwerkstatt aus vorgegebenen Begriffen entstanden sind. Gleichzeitig wollen wir Autoren damit Interessierte ermuntern, es uns gleich zu tun und euch zu den nächsten Terminen der Schreibwerkstatt einladen.
Adresse: Bildungszentrum St. Nikolaus, Pettenkoferstraße 5, D-83022 Rosenheim, www.bildungswerk-rosenheim.de

 

Schreibcafé

Bürgertreff Soziale Stadt RaublingIm Juni 2017 habe ich das Schreibcafé im Bürgertreff der Sozialen Stadt Raubling gegründet. Hier treffen sich jeden ersten und dritten Montag im Monat, 18 bis 20 Uhr, Schreibinteressierte zum kreativen Austausch rund um das Thema Schreiben. Wer mitmachen will, kann sich gerne bei mir melden.
Adresse: Am Holzbreitenweg 6, 83064 Raubling, www.soziale-stadt-raubling.de

 

 

 

Aschauer Autorenwoche

Seit 2016 nehme ich an der Aschauer Autorenwoche teil. Hieraus ist die Anthologie "Kampenwand, 18 Kurzgeschichten" entstanden, die im Hamburger Tredition Verlag erschienen ist und für 14 € erworben werden kann (Hrsg. Marion Bischoff und Gabi Schmid). Am Sonntag, 8. April 2018 haben die Autoren sich eine besondere Aktion ausgedacht: Gondellesung & Berg-Brunch an der Kampenwand. Zunächst haben wir den Besuchern in der Gondel unsere Kurzgeschichten vorgelesen, anschließend ging es zum Berg-Brunch "Dichter und Denker" mit feinen Delikatessen in die "SonnenAlm" gleich neben der Bergstation der Kampenwandseilbahn. Auf Grund des großen Erfolgs ist auch im nächsten Jahr wieder eine Gondellesung mit neuen Geschichten geplant.

 

 

 

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren